12./13. Februar

12./13. Februar

Wie jedes Jahr werden (Neo-)Nazis versuchen, das Umfeld des 13. Februars mit ihrer menschenverachtende Ideologie zu vereinnahmen und umzudeuten. Wie jedes Jahr werden wir uns entschieden dagegen stellen und den (Neo-)Nazis keinen fußbreit Raum für ihre Hetze überlassen. Hier die wichtigsten Infos zu den geplanten (Gegen-)Aktionen.

Zum Aufruf: hier

Der 12. Februar

Ort: Theater Platz
Zeit: 17: 30 Uhr (PÜNKTLICH!)
Dort wird es auch die letzten Infos und Aktionskarten zum 13.02. geben!

Der 13. Februar

1. Ab 14:00 Uhr am Schützenplatz. Von dort startet der Täterspurenmahngang, dessen Route die rot-gestrichelte Linie darstellt und der bis 18 Uhr laufen soll.

2. Ab 16:30 Uhr, vor allem für Studierende interessant: die StuRa-Demo (hellrote Linie), die um 18 Uhr in der Nähe des Postplatzes ankommen soll.

3. Ab 16 Uhr, Mobipunkt Ecke Schweriner/Hertha-Lindner-Straße.

4. Ebenfalls ab 16 Uhr, angemeldet von der Bundesarbeitsgemeinschaft Kirche + Rechtsextremismus: Wilsdruffer Straße/Galeriestraße

Das Infotelefon von Dresden Nazifrei: 0351/41884999
Der Ermittlungsausschuss im Fall von Festnahmen: 0351/89960456
Die Demo-Sanitäter: 01577/0669654 (bei kurzfristigen Änderungen checkt www.sanizentrale.de)

Ticker findet ihr unter
http://ticker.dresden-nazifrei.com
https://linksunten.indymedia.org/ticker/dd14 (für Smartphones, Tablets, …)
http://liu.indymedia.org (WAP)

Aktionskarte: hier

ZENTRALE INFOSTELLE: DRESDEN NAZIFREI